Kontakt | Impressum | Quellen | FAQ | English | Suche

Wichtige Offshore-Länder

 

 

In 2015 gingen die Windparks Nordsee Ost, Global Tech I und DanTysk in Betrieb. Belgien stellte in 2014 den Park Northwind mit 216 MW fertig und liegt damit weiterhin auf Platz vier der weltweit wichtigsten Offshore Länder (siehe nachfolgende Abbildung). Nach China und Japan treibt Südkorea als weiteres asiatisches Land die Nutzung von offshore Windenergie voran. Mit den Offshore-Windparks London Array (630 MW), Gwynt Y Mor (576 MW) und Greater Gabbard (504 MW) stehen die drei größten Offshore-Windparks in britischem Gewässern. Ihnen folgen der deutsche Park BARD Offshore 1 (400 MW) und der dänische Park Anholt (399 MW).

 

Die sieben wichtigsten Offshore-Länder setzen heute vermehrt auf einen Ausbau der Farshore-Leistung. Viele Nationen bereiten den Einstieg in die kommerzielle Offshore-Windenergienutzung vor. Japan, Südkorea und die USA sammeln erste Erfahrungen mit kleineren Anlagen. Norwegen, USA, Kanada, Brasilien und Indien planen in den nächsten Jahren die Realisierung von Offshore-Projekten. In den USA soll der erste genehmigte OWP Cape Wind mit 130 WEA und 468 MW in den nächsten Jahren ans Netz angeschlossen werden, weitere Projekte sind geplant [CWA]. Auch die indische Regierung plant den Einstieg in die Offshore-Windenergie mit einer nationalen Offshore-Agentur [IWR].

 

Die Offshore-Wind-Leistung verteilt sich derzeit eher auf farshore als auf nearshore Windparks. Farshore beschreibt dabei Offshore-Standorte mit mindestens drei Seemeilen bzw. 5,5 km Küstenentfernung (vgl. §5 Abs. 36 EEG). Ein Nearshore-Standort ist dementsprechend weniger als 5,5 km von der Küste entfernt.

 

 

Highcharts Example
Quelldaten zur Grafik

 

Datenquelle: [Fraunhofer IWES]

 

 

Highcharts Example
Quelldaten zur Grafik

 

Datenquelle: [Fraunhofer IWES]

 

 

Highcharts Example
Quelldaten zur Grafik

 

Datenquelle: [Fraunhofer IWES]

 

 


Wind im Strommix

Energiewende in Deutschland
Windenergie weltweit


Netzintegration

Einspeisung und Erträge
Netzbetrieb
Netzausbau


Onshore

Zubau
Technik
Windressourcen
Zuverlässigkeit
Betriebsergebnisse
Förderbedingungen
Karten


Offshore

Ausbau der Offshore-Windenergie
Technische Entwicklung
Wind- und Wellenbedingungen
Betriebsergebnisse
Rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen
Karten


Veröffentlichungen

Windenergie Report Deutschland
Special Reports
Fraunhofer IWES Veröffentlichungen
Werkzeuge


Projekte

Offshore~WMEP
RAVE
EWeLiNE
EVW
OFT
WinBinn
WInD-Pool