Kontakt | Impressum | Quellen | FAQ | English | Suche

Einspeisevergütung für Offshore-Windstrom

 

Seit April 2000 regelt das EEG die Einspeisevergütung. Damit auch für Offshore-WEA ein wirtschaftlicher Betrieb möglich ist, sieht das Gesetz seit 2004 spezielle Regelungen für WEA auf See vor. Laut EU-Leitlinie für staatliche Umweltschutz- und Energiebeihilfen [Europäische Kommission] müssen ab 2017 bei Windparks ab 6 MW oder 6 Anlagen Ausschreibungen erfolgen. Somit wird laut § 2 Abs. 5 EEG künftig die finanzielle Förderung von Offshore-WEA über Ausschreibungen geregelt. In der Übergangszeit haben Betreiber von Offshore-WEA, die vor dem 1. Januar 2017 eine Netzanbindungszusage erhalten haben und vor dem 1. Januar 2021 betriebsbereit sind, weiterhin Anspruch auf die EEG-Vergütung. In der EEG-Novellierung vom 01.08.2014 ist ein Offshore-Zubau von 6500 MW bis 2020 und 15 000 MW bis 2030 vorgesehen (§ 3 EEG). Als Offshore-WEA gelten dabei Anlagen  mit einer Küstenentfernung von über 3 Seemeilen (ca. 5,5 km). Die aktuellen EEG-Vergütungssätze und die vorgesehene Degression zeigt diese Abbildung.

 

 

 

Einspeisevergütung für Offshore-Strom
Datenquelle: [EEG 2014]

 

 

Als flankierende Maßnahme hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im Jahr 2011 ein Sonderprogramm „Offshore Windenergie“ mit einem Kreditvolumen von insgesamt 5 Milliarden € zu Marktzinsen aufgelegt. Dieses Programm kann von bis zu zehn Offshore-Windparks wahrgenommen werden [kfw]. Weiterhin plant die KfW das Sonderprogramm Offshore Windenergie für den Bereich der Hafen- und Schiffskapazitäten zu öffnen und ein gesondertes Kreditprogramm zur Finanzierung von Spezialschiffen und Offshore-Strukturen zu prüfen.

 

 


Wind im Strommix

Energiewende in Deutschland
Windenergie weltweit


Netzintegration

Einspeisung und Erträge
Netzbetrieb
Netzausbau


Onshore

Zubau
Technik
Windressourcen
Zuverlässigkeit
Betriebsergebnisse
Förderbedingungen
Karten


Offshore

Ausbau der Offshore-Windenergie
Technische Entwicklung
Wind- und Wellenbedingungen
Betriebsergebnisse
Rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen
Karten


Veröffentlichungen

Windenergie Report Deutschland
Special Reports
Fraunhofer IWES Veröffentlichungen
Werkzeuge


Projekte

Offshore~WMEP
RAVE
EWeLiNE
EVW
OFT
WinBinn
WInD-Pool